Dietrich-Bonhoeffer-Haus

Bild von Dietrich BonhoefferLogo DBH

Im Planegger Ortsteil Martinsried wurde in den Jahren 1984-85 ebenfalls vom Architekten Steinhauser das neue Gemeindezentrum erbaut und nach dem von den Nationalsozialisten umgebrachten evangelischen Theologen Dietrich Bonhoeffer benannt. Sein Bild hängt im Eingangsbereich des Hauses.

DBH großer Saal, Blick auf AlterIm großen Saal wird in der Regel am dritten Sonntag im Monat Gottesdienst mit anschließendem Kirchenkaffee gefeiert.
Der Raum ist flexibel gestaltbar und wird daher von sehr unterschiedlichen Gruppen und zu sehr unterschiedlichen Zwecken genutzt.

Unter der Woche treffen sich in allen Räumen des Dietrich-Bonhoeffer-Haus viele verschiedene Gruppen: von den ganz Kleinen, über die Evangelische Jugend und jungen Familien bis hin zu den Stammtischen und dem geselligen Seniorenkreis.

DBH, großer Saal mit KaffeetafelDBH, Vorraum im Innern
großer Saal mit Tischen                     großer Vorraum

Im September 2015 feierte das DBH sein 30 jähriges Jubiläum mir einem Grillfest für Jung und Alt.